Effektivpreis pro Monat

(in den ersten 24 Monaten)

Wie berechnet sich der monatliche Effektivpreis?

Wir berechnen für Sie den monatlichen Effektivpreis, in dem wir alle monatlich anfallenden Kosten, sowie die Kosten für die Hardware (z.B. ein Smartphone, Internetstick, Tablet, Router etc.) und alle Vergünstigungen (Startguthaben, Online Bonuszahlungen etc.) für Sie in den ersten 24 Monaten in den Monatspreis mit einberechnen.

Handy-Minutentarife

Wer bereits weiß wie viel er monatlich telefoniert, kann mit den sogenannten Minuten-Paketen sparen. Hierbei kauft man ein Paket für einen festen Preis, welches dann zur Nutzung für den gesamten Monat zur Verfügung steht. Gegenüber der Abrechnung pro Minuten, bieten die Minutenpakete Einsparungspotential, weil der Anbieter hier bei Abnahme des Paketes einen Mengenrabatt anbietet. Oftmals sind in solchen Paketen neben den Minuten auch weitere Einheiten enthalten, so dass zum Beispiel auch SMS mit dem Kontingent verbraucht werden können. Wer sich Sonderrufnummern und Telefonate ins Ausland können in den meisten Fällen nicht mit den Guthabenpaketen bezahlt werden.

Netzanbieter

Sie haben die Möglichkeit, zwischen
folgenden Netzanbietern auzuwählen.
noch ne Zeile und dann
noch eine!

Smartphone oder Tablet auswählen

Sie haben die Möglichkeit zu den unten gelisteten
Tarifen ein Smartphone oder Tablet
auszuwählen. Beachten Sie jedoch, dass sich die
monatlichen Kosten erhöhen können.

Hardware 

SIM-Karte

 
Anbieter

Telefonie & SMS

Internet

Tarifbestandteile

Handykosten

Tarifkosten