HTC Windows Phone 8S

Mit der S-Version ermöglicht HTC auch preisbewussten Smartphonenutzern
und Einsteigern den Kauf eines Windows8-Phones.

  • 4 Zoll LCD Touchscreen Display
  • 1 GHz-Dual-Core-Prozessor
  • Windows Phone 8
  • 5.0 Megapixel-Kamera
  • 7 GB SkyDrive Online-Speicher kostenlos

Die besten 4 Angebote fürs 8S

Complete Comfort S

1&1 ALL-NET-FLAT Plus

Complete Comfort XL

All-in S

Telefonie & SMS

telefonieren zu D1

telefonieren zu D2

telefonieren zu o2

telefonieren zu E+

telefonieren ins Festnetz

SMS Netzintern

SMS ins Fremdnetz

 

0,00 EUR

0,29 EUR

0,29 EUR

0,29 EUR

0,29 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

Internet

Internet Geschwindigkeit

Datenvolumen

 

16 Mbit/s

500 MB

 

14,4 Mbit/s

1 GB

 

50 Mbit/s

2 GB

 

3,6 Mbit/s

50 MB

8S Kosten

einmalig: 1,00 EUR

Monat 1-12: 3,78 EUR

Monat 13-24: 6,99 EUR

(gelb, 4 GB)

Monat 1-24: 10,00 EUR

(blau, 4 GB)

einmalig: 1,00 EUR

Monat 1-12: 9,38 EUR

Monat 13-24: 15,99 EUR

(gelb, 4 GB)

einmalig: 29,00 EUR

Monat 1-24: 12,50 EUR

(schwarz, 4 GB)

Effektive Monatskosten

33,24 EUR

weiter

41,24 EUR

weiter

74,74 EUR

weiter

33,70 EUR

weiter

Bekennt Farbe und setzt Akzente: HTC 8S

Es sind die ungewöhnlichen Farbakzente, die am Design des HTC 8S sofort auffallen: Ob Schwarz-Blau, Schwarz-Weiß oder Grau-Gelb – die untere Kante erscheint, als wäre das Smartphone kurz in einen Farbeimer getaucht worden. Das Gehäuse selbst wirkt dadurch kleiner, als es ist, wenngleich die Maße 120,5 x 63 x 10,28 mm eine eher kompakte Form verheißen. Ganze 10,2 cm der Vorderseite werden vom 4-Zoll-Display eingenommen, das durch kratzfestes Gorillaglas gut geschützt ist. Die Auflösung erfolgt bei 800 x 480 Pixeln, was das Gerät zusätzlich als Einsteigergerät kennzeichnet – wer die Unterschiede zu einer höheren Auflösung überhaupt bemerkt, wird sich ohnehin für Smartphones der gehobeneren Preisklassen interessieren. Das gesamte Gehäuse ist aus widerstandsfähigem Polykarbonat gefertigt, das aufgrund seiner anständigen Verarbeitung zur guten Handhabbarkeit des HTC Windows Phone 8S beiträgt.

Eine Kamera mit doppelt guter Ausstattung

Beim Windows Phone 8S verzichtet HTC auf die Frontkamera und stattet dafür die Backkamera großzügiger aus, als es bei Smartphones dieser Preisklasse allgemein üblich ist. Die Kamera löst mit 5 Megapixeln (2592 x 1944) auf und verfügt über einen Autofokus und LED-Blitz. Eine Besonderheit stellen die F2.8-Blende und das 35-mm-Objektiv dar. Obwohl auch bei den Kamerafunktionen im Vergleich zum teureren HTC 8X somit etwas „abgespeckt“ wurde, sind die Fotos von guter Qualität und für eine Smartphonekamera durchaus zu loben. Funktionen wie Geotagging oder Gesichtserkennung sind auch beim HTC 8S vorhanden. Wer lieber den eigenen Fähigkeiten vertraut, als sich auf automatische Einstellungen zu verlassen, kann zudem Schärfe und Kontrast manuell einstellen. Ähnlich wie bei den Fotografien verhält es sich mit den Videoaufnahmen: Obwohl diese die Qualität des „großen Bruders“ HTC 8X nicht ganz erreichen, sind die Aufnahmen gemessen am Preis-Leistungs-Verhältnis zufriedenstellend.

Wer hören kann, darf auch fühlen: mit Audio Beats zum besonderen Klangerlebnis

Musik nicht nur hören, sondern fühlen – mit diesem Versprechen setzt HTC beim Windows Phone 8S vor allem auf die Musikliebhaber unter den Kaufinteressenten. Tatsächlich erfüllt die Audio-Technologie „Beats“ hohe Ansprüche. Bässe und Höhen erklingen optimal, Videos und Filme, Musik und Spiele gewinnen dadurch an Qualität. Das Sounderlebnis stellt mehr als zufrieden – um das beste Ergebnis zu erzielen, empfiehlt sich allerdings die Anschaffung eines Beats-Headsets. Ob mit Lautsprecher oder mit Headset – eine weitere Besonderheit in der Ausstattung stellt der Zugriff auf Xbox-Music und XBox-Gaming dar – und damit auf rund 17 Millionen Musikstücke. Auch die Möglichkeiten zur Archivierung und zum Abrufen von Musiktiteln sind in bewährter HTC-Qualität gegeben.

Leistungsstarkes System mit knapp bemessenem Speicher

Als außergewöhnlich für ein Smartphone im niedrigeren Preissegment erweisen sich am HTC Windows Phone 8S die gesamte Leistungsstärke, die Performance und die Betriebszeiten des Akkus. Der Lithium-Ionen-Polymer-Akku ist fest verbaut und verfügt über die hohe Kapazität von 1700 mAh. Zur Betriebsdauer liefert HTC im Datenblatt selbst keine konkreten Angaben – diese ist ohnehin stets vom individuellen Nutzungsverhalten abhängig. Wer das Smartphone für Aktivitäten wie Telefonieren, E-Mails abrufen, SMS versenden und Surfen im üblichen Rahmen nutzt, wird mit der Akkuleistung gut über den Tag kommen – und womöglich noch durch die Nacht. Die Sprechzeiten sind abhängig davon, welcher Standard genutzt wird – GSM oder UMTS – und liegen entsprechend zwischen 6,5 und 15 Stunden, was im Vergleich mit anderen Smartphones gute bis sehr gute Werte sind. Ebenfalls erfreulich ist die gute Sprachqualität beim Telefonieren. Im HTC Windows Phone 8S gibt ein Dualcore-Prozessor (Qualcomm S4) mit 1 GHz den Takt an, für den Arbeitsspeicher müssen 512 MB ausreichen. Zwar hat das HTC 8S im Gegensatz zum HTC 8X einen Slot für eine SD-Karte, doch lassen sich auf dieser nur Multimedia-Inhalte wie Filme, Musik oder Videos speichern.

Jetzt 8S Preise und Tarife vergleichen ►