Huawei Ascend G615 – hochwertiges Smartphone zum Niedrigpreis

Gehört es noch zur Mittelklasse oder hat Huawei mit dem Ascend G 615 bereits die Oberklasse
erreicht? Der Preis spricht für eine Einordnung in der Mitte, die Ausstattung dagegen tendiert
erfreulicherweise zu einer höheren Einstufung.

  • 4.5 Zoll TFT Touchscreen Display
  • Quad-Core-Prozessor mit 1,4-GHz
  • 8.0 Megapixel Kamera
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Die besten 4 Angebote fürs Ascend G615

1&1 ALL-NET-FLAT Plus

All-Net Flat + SMS

1&1 ALL-NET-FLAT Pro

Flat XM

Telefonie & SMS

telefonieren zu D1

telefonieren zu D2

telefonieren zu o2

telefonieren zu E+

telefonieren ins Festnetz

SMS Netzintern

SMS ins Fremdnetz

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

Internet

Internet Geschwindigkeit

Datenvolumen

 

14,4 Mbit/s

1 GB

 

7,2 Mbit/s

500 MB

 

14,4 Mbit/s

2 GB

 

14,4 Mbit/s

1 GB

Ascend G615 Kosten

Monat 1-24: 10,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

Monat 1-24: 12,46 EUR

(schwarz, 8 GB)

Monat 1-24: 10,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

Monat 1-24: 12,04 EUR

(schwarz, 8 GB)

Effektive Monatskosten

41,24 EUR

weiter

32,40 EUR

weiter

51,24 EUR

weiter

40,82 EUR

weiter

Mehr Darsteller als Hingucker

Polykarbonat ist der häufig verwendete Werkstoff für Smartphones; und auch das Huawei Ascend G 615 ist aus diesem Material gefertigt. In mattiertem Schwarz oder Weiß und mit gummierter Rückseite macht das Gerät einen hochwertigen Eindruck. Das schnörkellose, klare Design lenkt den Blick aufs Wesentliche: auf ein helles 4,5-Zoll-Display, das mit 1280 x 720 Pixeln für eine optimale Auflösung sorgt. Die Inhalte werden farbecht und kontraststark dargestellt und sind aufgrund der guten Helligkeitswerte exzellent ablesbar. Lediglich bei starker Einwirkung von Sonnenlicht hat der Nutzer des Ascend G 615 mit einem stark reflektierenden Bildschirm zu kämpfen – doch gilt dies für fast alle Smartphones dieser Preisklasse (und höherer). Die Gehäusemaße beziffern sich auf 134 mm x 67,5 mm x 10,5 mm, das Gewicht beträgt 145 Gramm. Der kapazitative Touchscreen reagiert überraschend schnell und präzise, sodass sich das Gerät insgesamt als schmuckes, gut funktionierendes Mittelklasse-Smartphone bewerten lässt.

Starke Aufnahmen, optimierte Videotelefonie

Das Huawei Ascend G 615 bringt zwei Kameras mit, die für ihren jeweiligen Zweck gleichermaßen gut ausgestattet sind. Die an der Rückseite angebrachte Hauptkamera löst 8 Megapixel auf und verfügt über einen BSI-Sensor, LED-Blitzlicht und Autofokus. So entstehen auch bei schlechten Witterungsverhältnissen gute Schnappschüsse und Erinnerungsfotos, die sich durch eine farb- und detailgetreue Darstellung auszeichnen. Videos werden in HD-Qualität aufgenommen; Effekte können aufgrund der verwendeten HDR-Technologie (High Dynamic Range) weiter optimiert werden. An der vorderen Seite des Huawei Ascend G 615 befindet sich die Webcam – ein mit 1,3 Megapixeln auflösender Sensor, der vor allem für Videotelefonate, fürs Livechatten und natürlich für aussagekräftige Selbstporträts genutzt wird. Auch mit diesem lassen sich HD-Videoaufnahmen tätigen. Und da das Ascend G 615 zudem über UMTS verfügt, ist sichergestellt, dass die Geschwindigkeit der Datenübertragung die störungsfreie Videotelefonie unterstützt.

Hervorragender Prozessor, gut abgestimmte Komponenten

Ein besonderes Glanzstück befindet sich im Inneren des Huawei Ascend G 615, nämlich der in dieser Preisklasse kaum vorfindbare Quad-Core-Prozessor K3V2, der zudem noch von einer 16-kernigen On-Board-GPU (Vivante GC400) unterstützt wird. Beides sind Eigenmarken des Unternehmens Huawei, sodass sie gut aufeinander abgestimmt sind. Der Prozessor taktet mit 1,4 GHz und greift auf 1 GB Arbeitsspeicher zu. Für den internen Speicher sind 8 GB vorgesehen. Eine Erweiterung des Speicherplatzes mittels SD-Karte um 32 GB ist ebenfalls möglich. Die starke Ausstattung wird durch die Plattform Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ergänzt. Betrachtet man die verbauten Komponenten, so wundert es vielleicht, dass Android 4.1 noch nicht installiert ist; Huawei hat die Möglichkeit zum Update bereits angekündigt, allerdings ohne Terminnennung. Doch auch in der bisherigen Zusammensetzung ergibt sich eine hervorragende Performance; zudem ist ausreichend Speicherplatz vorhanden, um alle Anwendungen flüssig zum Laufen zu bringen bzw. zwischen verschiedenen Anwendungen zu wechseln. Der austauschbare Li-Polymer-Akku mit einer Kapazität von 2.150 mAh sorgt für ausdauernde Betriebsamkeit. Im Stand-by ist das Gerät bis zu 360 Stunden einsatzbereit, die Sprechdauer beläuft sich auf maximal 11 Stunden (2G und 3G).

Android 4.0 und hilfreiche Apps vorinstalliert

Wie oben erwähnt, ist auf dem Ascend G 615 Android 4.0 (ganz genau: 4.0.4) installiert. Das Betriebssystem dürfte vielen bereits bekannt sein, Huawei hat allerdings einige kleine schmucke Änderungen vorgenommen und zusätzlich nützliche wie hilfreiche Apps und Features vorinstalliert. Dazu gehört ein Notizbuch ebenso wie ein Music-Player; eine App sorgt dafür, dass das LED-Blitzlicht auch als Taschenlampe genutzt werden kann, eine andere erleichtert das Back-up. Nutzer können natürlich auch weiterhin beliebig viele eigene Apps über den Google-Store herunterladen – solange der Speicherplatz eben reicht.

Jetzt Ascend G615 Preise und Tarife vergleichen ►