M-net
Gesamtzufriedenheit:
Geschwindigkeit:
Kundenservice:
Preis / Leistung:

M-net: Highspeed Internet zum Einstiegspreis

Die 1996 gegründete M-net Telekommunikations GmbH ist ein regionaler Netzbetreiber, der nicht nur den Großraum von Ulm, sondern auch weite Teile Bayerns mit einem Zugang zum Internet versorgt. Insbesondere in den Punkten Verfügbarkeit und Service vermag die Tochtergesellschaft der Stadtwerke München dank des eigenen Netzes mit seiner Unabhängigkeit von der Konkurrenz zu punkten. Positiv wirkt sich dies auch auf die Entwicklung von Produkten und die preisliche Gestaltung der Angebote aus. Von diesen Angeboten profitieren sowohl Privat- als auch Geschäftskunden.

Erfahren Sie mehr

Vorteile und Nachteile von M-net

Vorteile

  • Tarife ohne Vertragslaufzeit möglich
  • Kein Telekom Anschluss nötig
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Internet-Geschwindigkeit mit bis zu 100 Mbit/s

Nachteile

  • niedrige Verfügbarkeit
  • WLAN-Hardware kostenpflichtig

Verfügbarkeit von M-Net

Von den preisgünstigen Internet-Tarifen mit bis zu 100 Mbit/s können nur Kunden in einigen Städten von Bayern profitieren. Mit dem eigenen Kupfer- und Glasfasernetz werden Kunden in München, Augsburg, Kempten, Landshut, Nürnberg, Regensburg, Ingolstadt und Ulm mit den Diensten von M-Net versorgt. Im Gebiet von M-Net sollen, wie der Anbieter bekannt gab, bis Ende 2013 mehr als 300.000 Haushalte vom schnellen Internet mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s (VDSL) im Download profitieren. Der M-Net Verfügbarkeitscheck gibt kostenfrei Auskunft, ob diese Bandbreiten auch bei Ihnen verfügbar sind.

Effektivpreis pro Monat

(in den ersten 24 Monaten)

Wie berechnet sich der monatliche Effektivpreis?

Wir berechnen für Sie den monatlichen Effektivpreis, in dem wir alle monatlich anfallenden Kosten, sowie die Kosten für die Hardware (z.B. ein Smartphone, Internetstick, Tablet, Router etc.) und alle Vergünstigungen (Startguthaben, Online Bonuszahlungen etc.) für Sie in den ersten 24 Monaten in den Monatspreis mit einberechnen.

Anbieter

Download

Speed

Vertrags-

Laufzeit

Preisdetails,

Aktionen

Kosten

Tarif: Surf&Fon Flat 18

m-net

DSL

18

Mbit/s

24

Monate

Versandkosten: 9,90 EUR

Monatliche Kosten:

1 - 6:
19,90 EUR
7 - 24:
29,90 EUR

27,81 EUR

Monatskosten effektiv*

weiter

Tarif: Surf&Fon Flat 50

m-net

DSL

50

Mbit/s

24

Monate

Startguthaben: 100,00 EUR

Versandkosten: 9,90 EUR

Einrichtungsk.: 39,90 EUR

Monatliche Kosten:

1 - 6:
24,90 EUR
7 - 24:
34,90 EUR

30,31 EUR

Monatskosten effektiv*

weiter

Tarif: Surf&Fon Flat 18

m-net

DSL

18

Mbit/s

1

Monat

Versandkosten: 9,90 EUR

Einrichtungsk.: 99,90 EUR

Monatliche Kosten:

1 - 24:
29,90 EUR

34,48 EUR

Monatskosten effektiv*

weiter

Tarif: Surf&Fon Flat 50

m-net

DSL

50

Mbit/s

1

Monat

Versandkosten: 9,90 EUR

Einrichtungsk.: 99,90 EUR

Monatliche Kosten:

1 - 24:
34,90 EUR

39,48 EUR

Monatskosten effektiv*

weiter

Tarif: Surf&Fon Flat 100

m-net

DSL

100

Mbit/s

24

Monate

Startguthaben: 100,00 EUR

Versandkosten: 9,90 EUR

Einrichtungsk.: 39,90 EUR

Monatliche Kosten:

1 - 6:
34,90 EUR
7 - 24:
44,90 EUR

40,31 EUR

Monatskosten effektiv*

weiter

Tarif: Surf&Fon Flat 100

m-net

DSL

100

Mbit/s

1

Monat

Versandkosten: 9,90 EUR

Einrichtungsk.: 99,90 EUR

Monatliche Kosten:

1 - 24:
44,90 EUR

49,48 EUR

Monatskosten effektiv*

weiter

Neuigkeiten von M-net

  • 15.05.2013: M-Net testet Gratis-WLAN am Marienplatz in München
  • 01.03.2013: Die M-Net Surf&Fon Flat 100 im Detail
  • 01.12.2012: M-net verlängert Sonderaktion für Neukunden
  • 15.10.2012: Glasklarer Vorteil von bis zu 75 Euro für Neukunden
  • 09.08.2012: Ferienbonus bei M-Net DSL sichern
  • 09.07.2012: 60 EUR Rabatt und DSL-Hardware gratis im Juli
  • 14.05.2012: Neues Glasfasernetz für Augsburg
  • 24.04.2012: M-Net senkt die Grundgebühren um 10 EUR
  • 23.04.2012: Starnberg surft nun mit 50 Mbit/s im Internet
  • 22.02.2012: DSL-Tarife schon für unter 18 EUR monatlich
  • 17.02.2012: Internet mit bis zu 100 Mbit/s bei M-Net