Nokia Lumia 720 – mehr als stylish

Leicht, stylish und dennoch stabil und stark in der Performance: Das Nokia Lumia 720
erfüllt alle Voraussetzungen, um zum Lieblingssmartphone zu avancieren.

  • 4,3 Zoll Display
  • 6,7 Megapixel Kamera
  • Windows Phone 8
  • Nokia Mix Radio + HERE Maps kostenlos kostenlos

Die besten 4 Angebote fürs Lumia 720

1&1 ALL-NET-FLAT Plus

1&1 ALL-NET-FLAT Pro

RED M

Telefonie & SMS

telefonieren zu D1

telefonieren zu D2

telefonieren zu o2

telefonieren zu E+

telefonieren ins Festnetz

SMS Netzintern

SMS ins Fremdnetz

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,19 EUR

0,00 EUR

Internet

Internet Geschwindigkeit

Datenvolumen

 

14,4 Mbit/s

1 GB

 

14,4 Mbit/s

2 GB

 

21,6 Mbit/s

1 GB

Lumia 720 Kosten

Monat 1-24: 10,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

Monat 1-24: 10,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

einmalig: 19,90 EUR

Monat 1-24: 9,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

Effektive Monatskosten

41,24 EUR

weiter

51,24 EUR

weiter

56,07 EUR

weiter

Wintertauglich in Frühlingsfarben

Die frischen Farben des Nokia Lumia 720 vermitteln beschwingte Leichtigkeit – da passt es gut, dass das Smartphone nur 128 Gramm auf die Waage bringt. Das gesamte Design und die vielfältigen Funktionen unterstützen den ersten Eindruck: So ermöglicht das 4,3-Zoll-Display mit IPS-Technik aufgrund seiner starken Kontraste und einer soliden Auflösung von 800 x 480 Pixeln müheloses Betrachten bzw. Ablesen von Bild- und Textdarstellungen. Aus Kunststoff stabil gefertigt liegt das Smartphone mit den Maßen 127,9 x 67,5 x 9 mm gut in der Hand. Und wer auch beim Handy gern mal einen Tapetenwechsel vornimmt, der wählt zum kabellosen Aufladen einfach ein Cover in seiner zweiten oder dritten Lieblingsfarbe. Das Display wird durch kratzfestes Gorillaglas geschützt, der hochsensible Touchscreen ist auch mit Handschuhen oder dem Fingernagel gut zu bedienen.

Retuschieren wie die Profis

Ein Objektiv aus dem Haus Carl Zeiss ist an sich schon ein Merkmal hoher Qualität einer Kamera. Die 6,7-Megapixel-Kamera des Nokia Lumia 720 verfügt über weitere nennenswerte Ausstattungsmerkmale. Mit der unternehmenseigenen Digitaloptik wird das Fotografieren auch für Laien stark vereinfacht. Zum Vergnügen wird es, wenn vermittels Smart Shoot gleich mehrere Aufnahmen zu einer kombiniert werden. Und falls sich doch einmal unerwünschte Elemente ins Bild gedrängt haben, lassen sich diese mittels Erase einfach ausradieren. Ob Geschäftsreise oder Urlaubstour: Mithilfe der Placetag-Funktion können die eigenen Aufnahmen sofort mit Hintergrundinformationen versehen werden. Vierfacher Digitalzoom, Autofokus und Foto- bzw. Videolicht schaffen ebenfalls günstige Voraussetzungen für das Gelingen von Foto- und Videoaufnahmen. Und auch die vorderseitig angebrachte Webcam des Nokia Lumia 720 geht in manchem über die Basisfunktion, nämlich Videotelefonie zu ermöglichen, hinaus. Die HD-Kamera verfügt über ein Weitwinkelobjektiv und eine Retuschierfunktion, mit der Selbstporträts nachträglich verbessert werden können.

Gute Leistung von Akku und Prozessor

Vielfältige Funktionalität und Einsetzbarkeit bedürfen einer leistungsstarken Performance. Im Nokia Lumia 720 wird entsprechend ein Dual-Core-Prozessor der Marke Qualcomm verbaut – nämlich der Snapdragon S4, der mit 1 Gigahertz taktet und auf einen Arbeitsspeicher von 512 MByte zugreift. Der interne Speicher ist mit 8 GB nicht sonderlich üppig ausgefallen, doch lässt er sich vermittels SD-Karte um 64 GB erweitern. Zusätzlich stehen 7 GB kostenloser Cloudspeicher zur Verfügung. Zusammen mit der Plattform Windows Phone ist das Smartphone daher für alle Zwecke bestens gerüstet: fürs Gaming ebenso wie für die Nutzung von Business-Apps oder das Fotografieren, Chatten und Surfen. Und da die Kerne des Snapdragon sich bedarfsabhängig ein- oder ausschalten, hält sich auch der Stromverbrauch in Grenzen. Was dem Akku zugutekommt, der beim Nokia Lumia 720 nicht austauschbar ist. Verbaut wird ein Nokia Akku BP-4GW mit einer Kapazität von 2000 mAh. Die durchschnittliche Sprechzeit liegt bei 13,5 (3G) bis 23,4 (2G) Stunden, die Stand-by-Zeit bei 520 Stunden. Musik lässt sich fast 80 Stunden durchgängig hören und im Internet surft es sich über WLAN mit einer Akkuladung bis zu 13,4 Stunden.

Gut informiert und bestens unterhalten

Musik ist eines der Grundthemen der Nokia Lumia-Reihe. So lassen sich auch mit dem Lumia 720 alle Funktionen des Nokia Mix Radio nutzen. Was bedeutet: Der Nutzer erhält Zugriff auf über 15 Mio. Musikstücke, die in gut sortierter Form präsentiert werden. Abrufbar sind sie über das Internet – einmal in den eigenen Lieblingslisten gespeichert, lassen sie sich aber auch offline abspielen. Dabei begeistert nicht allein die Auswahl der Titel, auch die Möglichkeiten zum Streaming und zur Verwaltung sind beachtenswert. Unterwegs bietet das Nokia Lumia somit besonderen Unterhaltungswert sowie die Möglichkeit, sich auch in unbekannten Gegenden vermittels HERE Maps bestens über die Gegebenheiten vor Ort zu informieren.

Jetzt Lumia 720 Preise und Tarife vergleichen ►