Nokia Lumia 800 – frisches Design, vielfältige Funktionen

Ob private Feiern oder die Erledigung von Officeaufgaben auf der Agenda stehen:
Das Nokia Lumia 800 eignet sich als Multimedia-Smartphone für den privaten Gebrauch
ebenso wie fürs Business.

  • 3.7 Zoll AMOLED Touchscreen Display
  • Windows Phone 7.5 Mango
  • 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Optik von Carl Zeiss
  • XboxLive

Die besten 4 Angebote fürs Lumia 800

FLAT

Telefonie & SMS

telefonieren zu D1

telefonieren zu D2

telefonieren zu o2

telefonieren zu E+

telefonieren ins Festnetz

SMS Netzintern

SMS ins Fremdnetz

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,09 EUR

0,00 EUR

Internet

Internet Geschwindigkeit

Datenvolumen

 

7,2 Mbit/s

500 MB

Lumia 800 Kosten

einmalig: 265,00 EUR

(schwarz, 16 GB)

Effektive Monatskosten

29,62 EUR

weiter

Design und Display: mal frisch und freundlich, mal edel und exklusiv

Mit dem Lumia 800 hat Nokia ein Windows Phone auf dem Markt etabliert, das schon durch sein ebenso edles wie trendiges Design positiv auffällt. Das bruchsichere Kunststoffgehäuse ist aus einem Block gefertigt; Farbgebung und Chromtasten verleihen dem Smartphone einen besonders schicken Look, der durch das abgerundete 3,7-Zoll-Display aus kratzfestem Gorillaglas noch verstärkt wird. Und da es sich um ein Clear-Black-Display handelt, ist nicht nur die Freude am Anblick des stylishen Smartphones selbst garantiert; auch die Darstellungen überzeugen durch ihre satten Farben. Die Auflösung des Displays beträgt 800 x 480 Pixel, als zusätzliche Funktionen sind die verschiedenen Sensoren und die Helligkeitssteuerung zu erwähnen.

Immer in Kontakt: das Smartphone als soziales Netzwerk

Das Nokia Lumia 800 wurde für Menschen konstruiert, denen viel daran liegt, immer in Kontakt mit Freunden und Geschäftspartnern zu bleiben. Die gute Sprachqualität beim Telefonieren ist ein Faktor, der diesen Wunsch unterstützt. Daneben sind es vor allem Funktionen, die das Anzeigen und Ordnen von Kontakten erleichtern. Soziale Netzwerke sind ebenso integrierbar wie Messenger. In Ordnern und Kontaktlisten lassen sich vielfältige sprachliche wie visuelle Informationen aus verschiedenen Anwendungen zusammenbringen – gleichgültig, ob es sich um Daten handelt, die online oder offline erstellt wurden. Wo sind meine Freunde gerade? Worüber diskutieren meine Businesspartner? Welche neuen Fotos oder Ereignisse haben Familienangehörige ihrem Account hinzugefügt? Wer am Leben von Freunden, Familie und Businesspartnern auch unterwegs rege Anteil nehmen will, dem bietet das Nokia Lumia 800 über den Kontakte-Hub mit Anwendungen wie Facebook und Twitter, LinkedIn und E-Mail, Chat und SMS ausreichend Gelegenheit dazu. Und da das Nokia Lumia 800 mit einem leistungsstarken 1,4-Gigahertz-Prozessor ausgestattet ist, geht auch das Surfen im Internet zügig vonstatten. Unterwegs erweist sich zudem das integrierte Navigationssystem als äußerst hilfreich.

Kamera und Internet: flink und funktionstüchtig

Die Kamera des Nokia Lumia 800, die aus dem Hause Carl Zeiss stammt, beeindruckt schon äußerlich durch ihre Umrahmung aus Chrom. Neben den Basismodi wie Blitz, Farbton und Weißabgleich sind als besondere Funktionen beispielsweise das Geotagging oder die Möglichkeit, Fotos mit nur einem einzigen Klick zu versenden, erwähnenswert. Auch das Fokussieren kann durch einfaches Antippen erfolgen. Die Video-Auflösung beträgt 1280 x 720 Pixel; und auch hier ist neben dem Aufnehmen, Streamen und Abspielen von Videos wieder an das zentrale Motiv des Nokia Lumia 800 gedacht: den Austausch mit Freunden. Als Funktion, die diesen Wunsch unterstützt, steht beispielsweise das Video-Sharing über soziale Netzwerke zur Verfügung. Dass ein rascher Aufbau der Seiten beim Surfen erfolgt, wurde bereits erwähnt; neben XHTML wird auch HTML5 unterstützt. Das Zusammenspiel von Komponenten wie dem Internet Explorer 9 und der Hardware-Grafikbeschleunigung erweist sich als insgesamt gelungen.

Gute Unterhaltung oder Business: Warum sich entscheiden, wenn beides geht?

Ausgestattet mit Windows Office, Word, Excel und Powerpoint ist das Lumia 800 auf Geschäftsreisen oder in der Uni ein zuverlässiges Hilfsinstrument. Wer beruflich viel unterwegs ist, wird die integrierte Navigationssoftware zu schätzen wissen. Die Organisation von Dateien und Widgets erlaubt eine klare Trennung zwischen geschäftlichen und privaten Bereichen und Kontakten. Und nach getaner Arbeit lässt sich der Feierabend dank der Multimedia-Installationen mit dem Nokia Lumia 800 genießen. Musik hören, Videos schauen oder in Fotoalben blättern, spielen oder im Internet surfen, chatten oder sich in sozialen Netzwerken austauschen – Möglichkeiten bieten sich mit dem Smartphone ausreichend. Dabei verzichtet Nokia bewusst darauf, selbst zu viele Apps vorzuinstallieren – der Smartphonebesitzer entscheidet, welche er benötigt und welche nicht.

Jetzt Lumia 800 Preise und Tarife vergleichen ►