Nokia Lumia 820

Das Windows Phone mit den farbenfrohen Covern

  • 4.3 Zoll AMOLED Touchscreen Display
  • Windows Phone 8
  • 8.0-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss
  • Nokia City-Kompass
  • kabellose Ladefunktion

Die besten 4 Angebote fürs Lumia 820

1&1 ALL-NET-FLAT Basic

Allnet Flat M

1&1 ALL-NET-FLAT Pro

RED M

Telefonie & SMS

telefonieren zu D1

telefonieren zu D2

telefonieren zu o2

telefonieren zu E+

telefonieren ins Festnetz

SMS Netzintern

SMS ins Fremdnetz

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,09 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

 

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,00 EUR

0,19 EUR

0,00 EUR

Internet

Internet Geschwindigkeit

Datenvolumen

 

7,2 Mbit/s

500 MB

 

7,2 Mbit/s

500 MB

 

14,4 Mbit/s

2 GB

 

21,6 Mbit/s

1 GB

Lumia 820 Kosten

einmalig: 249,99 EUR

Monat 1-24: 10,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

einmalig: 79,99 EUR

Monat 1-24: 15,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

Monat 1-24: 10,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

einmalig: 1,00 EUR

Monat 1-24: 9,00 EUR

(schwarz, 8 GB)

Effektive Monatskosten

41,65 EUR

weiter

48,32 EUR

weiter

51,24 EUR

weiter

55,28 EUR

weiter

Farbenfroh und benutzerfreundlich: Nokia Lumia 820

Die Kunststoffschale des Nokia Lumia 820 sieht aus wie ein Unibody-Gehäuse, hat aber eine abnehm- und austauschbare Rückwand. Damit kann dem ohnehin schon farbenfrohen Design ein weiterer Farbakzent hinzugefügt werden. Denn ein lilafarbenes oder rotes Gehäuse lässt sich einfach durch eine andersfarbige Rückschale ergänzen – ganz wie es dem Smartphonebesitzer gefällt. Farbe ist ein wichtiges, aber nicht das einzige Kriterium, welches das Nokia Lumia 820 zu einem imposanten Begleiter macht. Auch die Formen, die handliche Größe (Tiefe 9,9 mm) und die hochwertige Verarbeitung erfreuen und gefallen. Die Displaygröße ist mit 4,3 Zoll gerade angemessen, die Auflösung von 800 x 480 Pixeln entspricht allerdings gerade Standardwerten. Dafür hat das Smartphone eine Reihe von lobenswerten Displayfunktionen vorzuweisen, zu denen beispielsweise spezielle Algorithmen gehören, die für eine optimale Ablesbarkeit auch bei Sonnenlicht sorgen. Die Darstellung von Bildmaterial erfolgt auf dem AMOLED-Display im 15:9-Breitbildformat.

Mit Kompass und Office allzeit mobil

Unterwegs in einer fremden Stadt erweist sich der City-Kompass als große Hilfe – etwa bei der Suche nach einem Restaurant, einem Geschäft oder einem Hotel. Um den City-Kompass zu aktivieren, werden einfach die entsprechende Funktion und eine Suchkategorie ausgewählt. Anschließend hält der Nutzer das Nokia Lumia 820 in die Höhe, als wolle er ein Foto aufnehmen und schon erscheinen die Ergebnisse auf dem Display. Durch Drehen des Smartphones können diese auf einer Karte oder als Liste angezeigt werden. Im Folgenden besteht dann die Möglichkeit, einen direkten Anruf zu tätigen, ein Zimmer oder einen Tisch vorzubestellen, die Informationen an andere Personen weiterzuleiten oder sich die Route berechnen zu lassen. Wer beruflich viel unterwegs und auf Microsoft Office sowie Outlook angewiesen ist, wird es zu schätzen wissen, dass die Software Office Mobile auf dem Lumia 820 bereits vorinstalliert ist. Dabei handelt es sich um die Businessvariante, die auch Excel, OneNote und PowerPoint umfasst.

Kamera: einfach smarter fotografieren

Das Nokia Lumia 820 ist mit einer 8-Megapixel-Backkamera und einer Frontkamera (640 x 480 Pixel) ausgestattet. Das Objektiv der Hauptkamera wird im Hause Zeiss gefertigt, die Blende hat einen Wert von 2.2, außerdem verfügt die Kamera über Autofokus, vierfachen digitalen Zoom und LED-Blitzlicht. Auch Funktionen wie Weißabgleich oder verschiedene Aufnahmemodi erweisen sich als hilfreich. Besonders faszinierend aber ist die Smart-Shoot-Funktion. Ein einziger Druck auf den Auslöser reicht aus, um eine Serie von Fotos in rascher Abfolge aufzunehmen. Daraus lässt sich dann ein optimales Foto erstellen, auf dem jede Person gut getroffen ist – auch wenn sie zwischendrin die Augen geschlossen oder das Gesicht weggedreht hatte.

Kabellos laden und netzfrei Musik hören

Im Lumia 820 ist der austauschbare Nokia Akku BP-5T mit einer Kapazität von 1650 mAh verbaut. Die Stand-by-Zeit wird von Nokia mit 360 Stunden beziffert, die Sprechzeit ist abhängig davon, ob GSM oder UMTS genutzt wird, und beträgt entsprechend runde 8 bis 15 Stunden. Die Musikwiedergabe ist 61 Stunden lang ohne Unterbrechung möglich. Eine Besonderheit hat sich Nokia für das Aufladen des Akkus ausgedacht. So kann der Akku kabellos über ein Ladecover aufgeladen werden. Das Cover wird auf eine Ladeplatte oder ein Ladekissen gelegt. Wer auch während des Ladevorgangs nicht auf sein Nokia Lumia 820 verzichten kann, entscheidet sich für eine Ladestation, die sich zusätzlich noch individuell konfigurieren lässt. Während des Ladens noch Musik hören – auch dafür eignet sich das Nokia Lumia 820 in besonderer Weise. Musikplayer, Mediaplayer, Audiostreaming – das Lumia 820 ist ein Multimedia-Smartphone, das vor allem durch seine zahlreichen Features begeistert. So besteht kostenfreier Zugriff auf Musikdienste wie das Nokia Mix Radio (lediglich für die Datenübertragung können Kosten anfallen). Playlisten können offline gespeichert und somit anschließend auch ohne WLAN oder anderen Internetzugang gehört werden.

Jetzt Lumia 820 Preise und Tarife vergleichen ►