Den richtigen Internetanschluss finden

Sie wollen ohne störende Wartezeiten im Internet surfen, Ihre E-Mails abrufen, größere Datenmengen versenden bzw. empfangen, Videoinhalte im HD-Format genießen, Musik hören, ihre sozialen Kontakte bei Facebook oder Twitter pflegen oder vielleicht erfolgreich das ein oder andere Schnäppchen bei ebay ersteigern? Ein Internetanschluss bietet Ihnen mit schnellen Down- bzw. Uploads und dadurch kurzen Ladezeiten die Voraussetzung für eine unbeschwerte Internetnutzung. Mittlerweile ist ein Internetanschluss auch für viele Anwendungen, wie z. B. beim Online-Gaming, unerlässlich. Internetanbieter.com erklärt Ihnen in wenigen Schritten die Voraussetzungen für einen Internetanschluss und hilft Ihnen dabei, die passende Anschlussart zu finden:

Internetanschlussarten

Der beliebteste Internetanschluss bleibt der Anschluss der DSL-Anbieter trotz leichtem Rückgang.
Die Kabel-Anbieter und Mobile Internet Anbieter (Simkarten und Stick Anbieter) gewinnen weiter an Boden.

Falls Sie tiefer in die Themen zu den Anschlussarten einsteigen möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich über die Vor- und Nachteile zu Informieren.

DSL Anschluss

Der DSL Anschluss ist seit Jahren der Klassiker und der am weitesten verbreitetste Internetanschluss in den Deutschen Haushalten. Jedoch bietet dieser Anschluss nicht nur Vorteile und ist auch nicht für jeden in Deutschland verfügbar. Gerade in den ländlichen Gebieten ist ein DSL-Anschluss eher eine Seltenheit, da die Erschließung der Gebiete teuer ist. Hier bieten sich aber die unten aufgeführten alternativen Zugangsarten an. Bei Unternehmen wie zum Beispiel der Telekom, Vodafone, 1&1 und congstar, erhalten Sie sehr gute DSL-Angebote.

Kabel Internet Anschluss

Der Kabel Internet Anschluss ist eine der beliebtesten Anschlussarten in Deutschland. Die Internetanbieter, bieten Ihnen die schnellsten Internet-Geschwindigkeiten zum einem Verhältnismäßig günstigen Preis an. Leider besteht hier auch wieder das Problem mit den in Deutschland erschlossenen Gebieten.

LTE Anschluss

Der LTE-Anschluss bietet gerade den Menschen einen schnellen Internetzugang, die keine Möglichkeit haben, per DSL oder Kabel-Anschluss ins Internet zu gelangen. Die Anbieter waren dazu verpflichtet, erst die sogenannten weißen Flecken in Deutschland mit LTE zu versorgen, bevor sie das LTE-Angebot der breiten Masse anbieten durften. LTE liefert Ihnen sehr hohe Bandbreiten, welche jedoch durch ein monatliches Volumen begrenzt sind. Sollte ein DSL oder Kabel-Anschluss bei Ihnen zur Verfügung stehen, würden wir Ihnen zu dieser Anschlussart raten, bis die LTE-Tarife erschwinglicher sind.