Internetanbieter in Oberhausen (NRW)

Infos über Oberhausen in Nordrhein-Westfalen

Oberhausen ist eine Großstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen mit rund 213.000 Einwohnern. Die Stadt hat eine lange Tradition in der Industrie und ist heute ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen. Neben zahlreichen Einkaufszentren und Freizeitmöglichkeiten gibt es auch einige bedeutende Kulturstätten in Oberhausen wie das Gasometer oder das Theater Oberhausen.

Was den Internetausbau betrifft, so hat sich Oberhausen in den letzten Jahren gut entwickelt. DSL-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s sind fast flächendeckend verfügbar, während auch DSL 250 zu immerhin 47% ausgebaut ist. Ein Glasfaser-Internet Anschluss ist jedoch noch nicht verfügbar, aber es ist zu hoffen, dass dies in Zukunft auch noch ausgebaut wird.

Insgesamt ist Oberhausen eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten für Einwohner und Besucher. Durch den guten Internetausbau können auch Unternehmen und Freelancer problemlos arbeiten und von überall aus auf das Internet zugreifen. Mit der geplanten Einführung von Glasfaser-Internet haben Bewohner und Geschäftsleute in Zukunft die Chance auf noch schnellere Verbindungen.

Einige Ortsteile von Oberhausen sind z. B. Altstadt-Mitte, Walsumer Mark, Heide, Sterkrade, Sterkrade-Mitte, Alsfeld, Osterfeld-West, Eisenheim, Königshardt und Holten.

DSL und Kabel in Oberhausen

DSL-Ausbau: 99%
Kabel-Ausbau: 80%
Glasfaser-Ausbau: %

Mobiles Internet in Oberhausen

LTE-Ausbau: 100%
5G-Ausbau: 100% (Telekom)

  • 0208
  • 46045 bis 46149

Günstigstes DSL Internet für Oberhausen

Internetanbieter & DSL-Tarif Infos Kosten Preis effektiv

Unitymedia

GigaZuhause 100 Kabel mit GigaTV Cable

100 MBit/s
50 MBit/s
mit Telefonflat
inkl. Digital-TV
gratis HomeBox FRITZ!Box 6660 (optional)
6 Monate lang 14,99 €
ab dem 7. Monat je 29,98 € für 3 Monate
danach 54,98 € monatlich
80,00 € Startguthaben
38,82 € effektiv
weiter

Telekom

MagentaZuhause S mit MagentaTV Entertain

16 MBit/s
2,4 MBit/s
mit Telefonflat
inkl. Digital-TV
gratis Speedport Smart 4 (optional)
6 Monate lang 19,95 €
ab dem 7. Monat je 52,95 €
70,00 € Routergutschrift (bei Routermiete)
42,07 € effektiv
weiter

Letzte Aktualisierung: 01.02.2024


Schnellstes Internet für Oberhausen

Für anspruchsvolle Kunden haben wir nachfolgend die schnellsten Tarife aufgelistet, die in Oberhausen derzeit verfügbar sind.

Internetanbieter & DSL-Tarif Infos Kosten Preis effektiv

Unitymedia

GigaZuhause 100 Kabel mit GigaTV Cable

100 MBit/s
50 MBit/s
mit Telefonflat
inkl. Digital-TV
gratis HomeBox FRITZ!Box 6660 (optional)
6 Monate lang 14,99 €
ab dem 7. Monat je 29,98 € für 3 Monate
danach 54,98 € monatlich
80,00 € Startguthaben
38,82 € effektiv
weiter

Telekom

MagentaZuhause S mit MagentaTV Entertain

16 MBit/s
2,4 MBit/s
mit Telefonflat
inkl. Digital-TV
gratis Speedport Smart 4 (optional)
6 Monate lang 19,95 €
ab dem 7. Monat je 52,95 €
70,00 € Routergutschrift (bei Routermiete)
42,07 € effektiv
weiter

Letzte Aktualisierung: 01.02.2024

Internet in Oberhausen, Nordrhein-Westfalen

Gemischte Angebote in Oberhausen

Schon seit zehn Jahren warten die Oberhausener im Norden der Stadt auf einen schnelleren Internetzugang. Die Telekom hat mit der Stadt und dem Land längst eine Vereinbarung getroffen, weitere Gebiete an die Glasfaser anzuschließen, in der Realität geht es teils nur mühevoll vorwärts. Was viele Oberhausener vor allem in den Grenzgebieten der Stadt aufregt, ist die Tatsache, dass eine Häuserseite in vielen Straßen bereits angeschlossen ist, die andere schon seit Jahren darauf wartet, zugeschaltet zu werden. Wann die Straßen vollständig gleichermaßen von der Glasfaser profitieren, steht in den Sternen. Einige werden sich vermutlich noch bis zum Ende der 2020er gedulden müssen, ehe alle Ausbauschritte vollzogen sind.

Alternativen gibt es nur wenige. Zwar können Oberhausener den DSL-Anschluss auf bis zu 50 Mbps erweitern, allerdings müssen sie dafür einen Tarifwechsel vornehmen. Das besagt außerdem, dass maximal diese Geschwindigkeit zulässig ist, allerdings nicht zwingend erfolgt. Denn DSL wird noch immer unter allen Anschlüssen aufgeteilt, das erübrigt sich erst mit der Glasfaser. 5G ist auch noch nicht flächendeckend vorhanden, da bleibt nur LTE Mobile Internet.

Unitymedia in Oberhausen - was wurde daraus?

Unitymedia war ein Kabelanbieter der Liberty Global. Inzwischen wurde Unitymedia vom Kabelanbieter Vodafone übernommen. Attraktive Angebote gibt es aber auch bei Vodafone immer wieder mal. So ist der Tarif mit 1 GBit/s im Downstream öfters mal im Angebot. Dadurch entsteht ein sehr attraktives Preis-/Leistungsverhältnis.

Kabelinternet in Oberhausen

Die oben genannten Tarife beinhalten nicht nur DSL und Glasfaser für Oberhausen, sondern auch Kabeltarife. Angeboten wird dies von Unitymedia (jetzt Vodafone Kabel) und PYUR. Verfügbar sind die Kabeltarife z. B. in Osterfeld-Ost, Borbeck, Königshardt oder Sterkrade-Nord.

Hinweis: Je nach Wohnlage, Straße oder Gebiet ist je nur ein bestimmter Anbieter zuständig und verfügbar.

Digitales Kabelfernsehen in Oberhausen:

2 TV Pakete von PYUR ab 10€

Nächste Orte um Oberhausen

Mülheim an der Ruhr (5 km), Bottrop (8 km), Duisburg (9 km), Essen (11 km), Dinslaken (15 km), Gladbeck (15 km), Moers (17 km), Gelsenkirchen (18 km), Heiligenhaus (18 km), Voerde (Niederrhein) (20 km), Ratingen (20 km), Velbert (20 km), Rheinberg (21 km), Hünxe (21 km), Neukirchen-Vluyn (22 km), Kamp-Lintfort (24 km), Dorsten (24 km), Hattingen (24 km), Herten (24 km), Wülfrath (24 km), Bochum (25 km), Schermbeck (26 km), Mettmann (26 km), Marl (26 km), Krefeld (26 km), Herne (27 km), Meerbusch (27 km), Alpen (28 km), Wesel (28 km), Rheurdt (28 km), Düsseldorf (28 km), Erkrath (29 km), Recklinghausen (29 km)